VG Ansbach, Urteil vom 21.08.2008, AN 18 K 08.30201 Kein Abschiebungsverbot gem. § 60 Abs. 5 AufenthG hinsichtlich Irans wegen bisexueller Neigungen.

VG Sigmaringen_Urteil vom 14.06.2012 – A6 K 737/12 In Kamerun werden Personen allein aufgrund einer (auch nur vermuteten) homosexuellen Orientierung ohne Anklage in Untersuchungshaft genommen. Dementsprechend droht bei Homosexualität eine Verfolgung im Sinne von § 60 Abs. 1 AufenthG.

Nora Markard, ‘Sexuelle Orientierung als Fluchtgrund – Das Ende der »Diskretion« – Aktuelle Entwicklungen beim Flüchtlingsschutz aufgrund der sexuellen Orientierung, Asylmagazin, 3/2013, S. 74–84

Eva Küblbeck, Legal Study on Homophobia and Discrimination on Grounds of Sexual Orientation and Gender Identity, Germany Update, January 2014, FRA European Union Agency for Fundamental Rights (FRA)

Michael Kalkmann, ‘Das Projekt “Fleeing Homophobia”’, Asylmagazin, November 2011

Sabine Jansen und Thomas Spijkerboer, ‘Fleeing Homophobia: Asylanträge mit Bezug zur sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität in Europe’ [deutsche Übersetzung], September 2011, COC Niederlande/ Freie Universität Amsterdam

Michael Kalkmann, ‘Questionnaire European Research Project, Fleeing Homophobia, Seeking Safety in Europe, Best practices on the (legal) position of LGBT Asylum Seekers in the EU Members States’, 2010